Juan Capurro Boltendahl
Managing Partner
capurro@boltendahl.com

Juan hat mehr als 25 Jahre Erfahrung in Investment Banking. Er ist spezialisiert auf Mergers & Acquisitions (Fusionen und Unternehmenskäufe) sowie Investitionen und Risikokapital Projekte. Bevor er 1996 Boltendahl International gründete, arbeitete er bei der Deutsche Bank in Frankfurt, bei der ING Group in Montevideo und bei Banco Medefin in Buenos Aires. Zur Zeit arbeitet Juan in Deutschland, dort leitet er die europäischen Operationen von Boltendahl. Seine Erfahrung konzentriert sich auf folgende Branchen: Pharmaindustrie und Gesundheit; Biotech; Medical Devices; MedTech; Einzelhandel und Konsumprodukte; Hotels; sowie TMT. Er hat mehr als 200 M&A-Projekte geleitet und verschiedenste Unternehmensgruppen und Investmentfonds betreut.

Seine Erfahrungen in Corporate Finance begannen in der 80er Jahren, als er wichtige Aktionäre in der größten deutschen Brandy-Firma vertrat und wo er eine bedeutende Rolle im Verkauf an die Guinness/United Destillers-Gruppe innehatte.

Zu seinen letzten Deals zählen zwei Private Placements von Series B CHF 30m und Series A CHF 9.5m in Schweizer MedTech firma Ava AG; den verkauf einer Spanische CRO firma Villapharma Research an der Börsenquotierte Firma Eurofins Scientific; ein debt-deal für Private Equity Gruppe Portobello Capital in Spanien; zwei zur Series A und B gehörende Investitionen der israelischen Corephotonics Ltd.; eine zur Series D gehörende Investition der amerikanischen Gesellschaft CloverFoodLab; der Verkauf und DLA-Agreement mit der Firma Valeant / Bausch+Lomb für einen Pharma Kunden aus der Schweiz; und der Erwerb einer führenden spanischen Logistikfirma für die französische Firma Groupe Cat.

Juan hat seinen MBA an der IESE in Barcelona absolviert und gehört der Alumni-Vereinigung IESE an. Darüber hinaus studierte er an der Universität von Columbia, New York. Er spricht  spanisch, englisch, deutsch, portugiesisch und französisch.

Kontakt: capurro@boltendahl.com

Erik Robert Hartmann
Pharma Partner Latam & USA
hartmann@boltendahl.com

Erik ist Vorstandsmitglied der folgenden Firmen: Tecnofarma SA, Argentinien, Laboratorios Raffo, Chile und der Investmentfirma Perutil SA , ursprünglich an der Börse von Zürich notiert. 1984 begann Erik mit der Arbeit bei J.P. Morgan, wo er in Managementpositionen in den Büros Zürich und New York, Abteilung Handelsbank und Investmentbank tätig war.

Seit 1990 arbeitet Erik R. Hartmann in der Pharmaindustrie, wo er bei Tecnofarma, einer der größten lateinamerikanischen Pharmafirmen, verantwortlich ist für Lizenzen und Geschäftsentwicklung.

Erik Hartmann hat mit wichtigen transnationalen Pharma- und Biotechnikunternehmen verhandelt, so wie: Novartis, Schweiz; PurduePharma, USA; Biogenidec, USA; LG Chemical, Korea. Er initiierte einen wichtigen Kauf von Novartis (Sandoz) in Argentinien und begleitete beratend die gesamte Operation.

Erik ist 1957 geboren underlangte seinen Master in Wirtschaftswissenschaften an der Universität St. Gallen in der Schweiz. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er hat die doppelte Staatsangehörigkeit Schweiz-Argentinien und spricht deutsch, englisch und spanisch.

Kontakt: hartmann@boltendahl.com

Guillermo Rodriguez Capurro
Partner Latam - Legal
grc@boltendahl.com

Guillermo is a graduate in Law and Social Sciences from the University of the Republic, Uruguay, he possesses over ten years of experience in the legal corporate field. Between the years 2005 and 2015, Guillermo worked at several of the most prestigious law firms in Uruguay, such as Posadas and Posadas & Vecino. Furthermore, he worked as a legal counsel for BAF CAPITAL, the investment fund management company, where he performed Investment Management activities. Guillermo is proficient in different fields of law, including: commercial law, corporate law, sports law and intellectual property, having also developed and assessed real estate businesses in the area. Among other activities, he presently conducts legal counseling at the prestigious and popular Club Nacional de Football. Along his legal expertise, Guillermo presents a defined commercial profile, and speaks Spanish, English and Portuguese.

Wolfgang Haselwander
Biotech Investments
wolfh@boltendahl.com

Wolfgang hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Kreation, Entwicklung und Management von Unternehmen  auf nationaler und internationaler Ebene. Seine Berufserfahrung reicht von der Gründung und Konsolidierung von Unternehmen, Kommerzialisierung des Produktes und Erlangen von positiven Ergebnissen bis zur internationalen Expansion des Unternehmens, unter Anwendung des Strategieplanes.

Seine jüngste Tätigkeit war 2004 die Gründung der spanischen Firma Secuvita, die er in nur 5 Jahren zum Erfolg gebracht hat. Secuvita ist heute eine der führenden Unternehmen im Bereich der Kryokonservierung und Lagerung von aus der Nabelschnur stammenden Mutterzellen. Vorher arbeitete er als Generaldirektor der brasilianischen Firma IDOC. Unter seiner Führung erlangte das Unternehmen den ISP-Status in Brasilien, darüber hinaus gründete er eine Abteilung Internetentwicklung und Beratung, sowie die erste Internetplattform des Landes für Investorenbetreuung, mit einer großenKundendatenbank für Finanzdienstleistungen.

Nach der Übernahme von IDOC durch Bowne Global Solutions (Technologieunternehmen mit Sitz in den USA) arbeitete er 6 Jahre lang innerhalb der Firma als Vizepräsident für globale Operationen.

Wolfgang erlangte seinen International Executive MBA an der IE Business School in Madrid und hat einen Universitätsabschluss in Soziologie und Psychologie der Universität Wien. Er spricht deutsch, englisch, spanisch und portugiesisch.

Kontakt: wolfh@boltendahl.com

Marc Kitten
Non-Executive Director / London
mkitten@boltendahl.com

Marc Kitten ist ein Spezialist in Finanz- und Strategieberatung mit mehr als 14 Jahren Berufserfahrung. Von 2000 bis 2003 arbeitete er als  Senior-Berater für McKinsey&Company in London und betreute Finanzinstitutionen. Vorher arbeitete er 9 Jahre als Vizepräsident für globale Märkte bei der Deutschen Bank in Deutschland, Frankreich und Belgien. Aktuell ist er Partner der renommierten Beratungsfirma Candesic, gleichzeitig Partnerfirma von Boltendahl. Er ist spezialisiert auf Strategieberatung, Marktanalysen und Markt-Due Diligence. Über seine Finanzberatungstätigkeit hinaus ist Marc Lehrer für diverse europäische MBA-Programme, inkl. EdhecTeseus, Sciences Po und ESCP-EAP. Er erlangte seinen MBA an der Universität GSB in Chicago. Darüber hinaus machte er seine Diplomprüfung an der Edhec Business School und nahm am Programm für junge Führungskräfte von Insead teil, beides in Frankreich. Er spricht französisch, englisch, deutsch und russisch. Kontakt: mkitten@boltendahl.com